Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, teile ihn doch:
Die meisten von uns machen einen großen Denkfehler, wenn es um das Erreichen von Wünschen und Zielen geht.
Vielleicht bist du unglücklich in deinem Job und denkst: „Wenn ich erst den richtigen Arbeitsplatz gefunden habe, dann werde ich motiviert meine Arbeit tun und dann kann ich glücklich und erfolgreich sein.“
👉 Die Kausalkette im Kopf: HABEN – TUN – SEIN
Doch die meisten haben auch schon gemerkt: Das funktioniert so nicht besonders gut!  Da haben wir den Gaul von hinten aufgezäumt! 
SEIN – TUN – HABEN! So wird ein Schuh draus!
👉 Du musst zuerst jemand SEIN, dann die richtigen Dinge TUN und wirst dann die Qualität in deinem Leben HABEN, die du dir wünscht!

Alles eine Frage der Resonanz!

Jeder von uns hat ein individuelles Energiefeld. So wie eine ganz individuelle Melodie oder ein einzigartiges Bild, das wir nach draußen zeigen. Dieses Feld wird kreiert durch die Frequenz unserer Gedanken und Emotionen.
Das Entscheidende: dieses Feld geht in Resonanz mit unserer Umwelt und unseren Mitmenschen. So ziehen wir vollautomatisch genau die Menschen und Umstände in unser Leben, die der Resonanz unseres eigenen Energiefeldes entsprechen.
👉 Aus diesem SEINSzustand ergibt sich unser TUN (oder auch NICHT TUN) und daraus wiederum, welche Qualitäten wir in unserem Leben HABEN!
Wenn du dabei Hilfe möchtest, den alten Mustern an den Kragen zu gehen und  dich neu zu erfinden, dann komm in meinen Online-Workshop „Phönix – erfinde dich neu“ .
  • 27.8.22 online
  • 23.9.22 live in Stuttgart

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von anchor.fm zu laden.

Inhalt laden

PODCAST ABONNIEREN

Spotify

Apple Podcast

Anchor

Google Podcast

Amazon Music

Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, teile ihn doch:

Trage Dich hier für meinen Newsletter ein und erhalte als Dankeschön sofort Deinen "Wertefinder"!

 

Danke! Bitte bestätige Deine Anmeldung noch in der Email, die Du gerade erhalten hast.