DIE GEISTIGE WIRBELSÄULEN-AUFRICHTUNG

Die geistige Wirbelsäulen-Aufrichtung ist ein spiritueller Vorgang, der einen umfassenden Transformationsprozess auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene auslöst. Die Wirbelsäulen-Aufrichtung ist in erster Linie eine Behandlung zur Auflösung geistiger und seelischer Konflikte. Diese Urkonflikte verursachen die Schiefstände und Anomalien im Körper.

Wie kommt das?

Jeder Mensch hat seine persönliche Geschichte, seine Vergangenheit, die er mehr oder weniger als „Last″ durch sein ganzes Leben trägt. Alle Emotionen wie Angst, Stress und negative Erlebnisse, die ein Mensch seit Beginn seiner Existenz erlebt und bis heute nicht loslassen konnte, sind u. a. in den Wirbeln gespeichert. Diese Prägung beginnt bereits im Mutterleib.

Was sich zunächst als Eindruck in den feinstofflichen Körpern der Aura darstellt, wird von hier auf den physischen Körper übertragen, da in unserem „Bauplan″, der Aura, ein Ungleichgewicht herrscht. Dadurch kann sich die Wirbelsäule verschieben und verdrehen. Daher ist jeder Mensch (und auch Tier) mehr oder weniger „schief″, denn unsere Wirbelsäule und das gesamte Skelett bilden die Belastungen und Einflüsse aus der Vergangenheit ab.

Äußerlich zeigt sich dies z.B. in verkrümmter Wirbelsäule, Beckenschiefstand und damit einhergehend in (scheinbaren) Beinlängendifferenzen. Aber es kann sich auch in Beschwerden oder Krankheiten äußern, die auf den ersten Blick nichts mit unserer Wirbelsäule zu tun haben.

Ist das Becken schief, also nach rechts oder links oben gekippt, ist auch die Wirbelsäule nicht aufrecht, intakt und beweglich. Somit können auch die Nerven, welche aus dem Rückenmark austreten und den Körper und seine Organsysteme versorgen, sowie alle Energiezentren (Chakren) an der Wirbelsäule nicht optimal oder sogar nur stark eingeschränkt arbeiten. Daraus können sich die verschiedensten Krankheitsbilder entwickeln.

Für wen eignet sich die Wirbelsäulen-Aufrichtung?

Bei der Aufrichtung findet die eigentliche Heilung im geistig-seelischen Bereich statt – mit der Stärkung des inneren Gleichgewichtes und der Auflösung von Blockaden geht eine Aufrichtung des Skelettes einher. Die Aufrichtungsenergie kann sowohl im feinstofflichen wie auch im grobstofflichen System für eine Neustrukturierung sorgen, was zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden auf allen Ebenen führt.

Daher ist die Aufrichtung eine wunderbare Grundlage für jeden Heilprozess, unabhängig davon, ob man Rückenschmerzen oder andere körperliche oder seelische Beschwerden hat. Für diejenigen, welche (noch) keine Beschwerden haben, kann die Aufrichtung eine wunderbare Vorbeugung sein.

Die Aufrichtung kann u.a. eingesetzt werden bei:

  • Rückenschmerzen aller Art
  • Bandscheibenschäden bis hin zum Bandscheibenvorfall
  • Verkrümmungen und Verdrehungen der Wirbelsäule bis zur Skoliose (seitliche Verbiegungen der Wirbelsäule)
  • Schiefhals, Rundrücken (Kyphose), Hohlkreuz (Hyperlordose)
  • Beckenschiefstand
  • Beinlängendifferenzen
  • Hüft- und Kniegelenkarthrose
  • Knieschmerzen
  • Schulterbeschwerden
  • Sportverletzungen
  • Muskelschmerzen
  • Entwicklungsstörungen
  • ADS (Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom)
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Gleichgewichtsstörungen
  • Tinnitus, Hörstörungen
  • Kiefergelenk-Probleme
  • Herzrhythmusstörungen
  • Atmungsstörungen
  • Asthma
    …und vielem mehr

Wie ist die Wirkung nach Unfällen, Operationen oder starken Verformungen am Bewegungsapparat?

Wenn ein Unfall oder eine Operation die Knochenlänge der Beine oder die Form eines Gelenks verändert hat, kann es trotzden eine merkliche Verbesserung geben. Künstliche Gelenke sind ebenfalls kein Hinderungsgrund für eine Aufrichtung. Selbst wenn in solchen Fällen keine vollkommene Begradigung des Körpers, sondern „nur″ eine Verbesserung eingetreten ist, hat die innere Aufrichtung trotzdem vollkommen stattgefunden und wirkt sich positiv auf Empfinden und Gesundheit aus.

Die Aufrichtung birgt keinerlei Risiken und ist absolut für jeden geeignet – für schwangere Frauen, sogar für ungeborene Kinder im Mutterleib, Babys, Kinder, Erwachsene und Senioren bis ins hohe Alter. Natürlich auch für Tiere.

Doch keine Veränderung im Leben kann dauerhaft nur von aussen herbeigeführt werden, immer ist auch die Mitarbeit und die Bereitschaft des Klienten notwendig, Verantwortung für die eigene Entwicklung zu übernehmen. Ich unterstütze Dich gern dabei.

Wie läuft die Behandlung ab?

Bei der Aufrichtung arbeite ich mit dem Energiefeld des Klienten, ohne körperliche Berührung vollzieht sich die Aufrichtung auf energetischer Ebene innerhalb von Sekunden und ist völlig schmerzfrei. Manche spüren ein Gefühl von Wärme oder ein leichtes Kribbeln. Nach der eigentlichen Aufrichtung erfolgt eine umfangreiche Energiebehandlung, die individuell auf die gesundheitliche Situation und die Bedürfnisse des Klienten eingeht.

Die Aufrichtung konfrontiert den Klienten kurzzeitig mit einer sehr hohen Energie, die das ganze System des Klienten anhebt. Der darauf folgende Heilprozess kann einige Tage bis Wochen andauern, in denen der Körper bestrebt ist, sich dem Idealzustand einer aufgerichteten Wirbelsäule möglichst weit anzunähern.

Die Aufrichtung wirkt langfristig und muss normalerweise nicht wiederholt werden. Doch jeder Mensch ist individuell, und insbesondere bei schweren Fehlstellungen kann die Aufrichtung die bereits vorhandenen Schäden meist nicht vollständig beheben, es kann jedoch eine deutliche Verbesserung stattfinden.

Ein Einzeltermin dauert ca. 90 -120 Minuten, bei Kindern entsprechend kürzer. Vor und nach der Behandlung werden die Beinlängen überprüft, um die Veränderung durch die Aufrichtung aufzuzeigen.

Die Aufrichtung ist auch als Fernbehandlung möglich.

Kosten der Geistigen Wirbelsäulenaufrichtung

Die Geistige Wirbelsäulenaufrichtung ist Teil verschiedener Behandlungskonzepte, kann aber auch einzeln gebucht werden:

  • Erwachsene – 140€
  • Paare (in einem gemeinsamen Termin) – 220€
  • Jugendliche ab 14 Jahre – 90€
  • Babys und Kinder unter 14 Jahre  – 50€ (bei gleichzeitiger Aufrichtung eines Elternteils kostenfrei)
  • Tiere – 40€

Teilnehmerstimmen

Carolina aus Stuttgart

Ich bin froh, dass ich Ursula kennenlernen durfte. Durch Ihre Behandlung wurde mir sehr geholfen. Dafür bin ich dankbar.

Barbara aus Salach

Liebe Ursula,
seit der Wirbelsäulenaufrichtung sind meine Hueftschmerzen so gut wie verschwunden und ich habe auch das Gefühl dass ich klarer, noch bewusster und feinfuehliger bin als vorher. Schön dass ich Dich gefunden habe!
Liebe Grüsse,
Maja
Maja

Nimm Kontakt mit mir auf!

    Hinweis: Du kannst Deine Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@ursulakurrle.de widerrufen.